Unsere Zuchtziele:

Ein Airedale muss eine robuste Gesundheit aufweisen.

Der Tierarzt sollte außer bei Impfungen und beim Entwurmen nichts an ihm verdienen!

Charakter:

Mit einem Airedale "vom Löcherholz "können Sie auf jedem Parkett eine gute Figur machen. Er ist selbstbewußt, gelassen, wachsam, lernfreudig, kinderlieb und stets unternehmungslustig, aber eben auch mit Schutzhundqualitäten ausgestattet.

Diese sind genetisch bedingt, deshalb legen wir darauf größten Wert und nehmen dafür auch längere Anfahrtswege zu einem sehr guten Deckrüden in Kauf . (Bei Wurf L z.B. betrug die zurückgelegte Strecke rund 1200 km.)

Wir möchten, dass Sie in einer Notsituation nicht selber beißen müssen, denn unsere Airedales haben mit Sicherheit die besseren Zähne.

Ob Sie also einen Familienhund möchten, sich dem Hundesport verschreiben, ihn als Rettungshund ausbilden wollen, oder als Marathonläufer unterwegs sind, - unsere Airedales bringen die nötigen Voraussetzungen dafür mit - den letzten Schliff in der Erziehung müssen Sie allerdings selbst leisten!

Beratend stehen wir Ihnen dafür aber gerne zur Verfügung.

Allerdings bekommen Sie von uns keinen Welpen, der später bei Ihnen an der Kette oder einsam im Hundezwinger "versauert".

Deshalb müssen sich alle Welpeninteressenten bei uns erstmal gründlich "beschnüffeln" lassen. Außerdem denken wir, dass es auch in Ihrem Interesse ist, wenn Sie sich vor einer Kaufentscheidung andererseits bei uns gründlich umsehen!